Schnellsuche

SERVICE-/Buchungs-HOTLINE

hotline icon

+43 463 503 383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTERDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melden Sie sich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an!

Menorca

Traumhafte Buchten auf der Pferdeinsel
Wandern auf Menorca
Menorca

Noch immer steht Menorca als stille und karge Insel im touristischen Schatten ihrer Balearen-Schwestern. Für Individualisten also ein Aufbruchsignal jene mediterranen Geheimnisse zu lüften, die da heißen: Ursprüngliche Natur, reizvolle Strände und ein gutes Maß an Beschaulichkeit. Auf seinen 700 Quadratkilometern bietet Menorca statt Spektakel und Sensationen oft gesuchte Stille und verinnerlichte Naturwerte. Der landschaftliche Zweiklang zwischen den sanften, abgerundeten Hügeln des Nordens und den karstigen Schluchten im Süden sucht seinesgleichen. Felsen und Gestein haben hier Kulturgeschichte geschrieben. Kirchen und Windmühlen, Landstraßen und Zisternen, Leucht- und Wachtürme, Brunnen und Stallungen sind daraus entstanden. Vor ihnen beeindrucken die steinernen Monumente als Navetas, Taulas und Talaoiots aus vorgeschichtlicher Zeit. Dazu gesellen sich die menorquinischen Gehöfte als Sehenswürdigkeit bäuerlicher Kultur. Diese prägt auch das freundliche Wesen ihrer Bewohner und deren traditionell köstlichen Kochkunst.

Auf einen Blick

Wir erwandern gemütliche Höhenwege zu inspirativen Orten wie Sant Agustí Vell, eine der zahlreichen prähistorischen Siedlungen auf Menorca. Prachtvolle Aussichten genießen wir bei Punta Nati, wenn unser Blick weit über die urwüchsige Landschaft der Nordküste schweift. Auf dem mittelalterlichen Weg der Pferde entlang der Südküste begeistern uns natürliche Buchten und vorzügliche Bademöglichkeiten. In der wildromantischen Region La Vall erliegen wir schließlich vollends dem Charme dieser abwechslungsreichen Inselwelt. Wir wandern durch eine kraftvolle, ursprüngliche Natur, im Schatten des mediterranen Waldes, lauschen dem mannigfaltigen Vogelgezwitscher, begleiten die schwarzbunten Milchkühe über die weitläufigen Weiden und sind auf spektakulären Wegen entlang der Klippen durch Wind und Stille unterwegs. So erlebt man eine beschauliche Landschaft am intensivsten, nicht ohne zum Schluss von der köstlichen einheimischen Küche verwöhnt zu werden.

Print

Die Highlights dieses Wanderprogrammes:

    * Die Höhle der Aufständischen
    * In der Altstadt Ciutadellas
    * Der Naturhafen Mahon
    * Die Wachttürme der Pferdepatrouillen
    * Zur vergessenen Bucht Cala Pilar

Aktuelle Durchführungstermine:

    Sa. 23.04.2022 - Sa. 30.04.2022 | Preis: € 569,- | Plätze frei!
    So. 01.05.2022 - So. 08.05.2022 | Preis: € 569,- | Plätze frei!
    So. 08.05.2022 - So. 15.05.2022 | Preis: € 569,- | Plätze frei!
    Sa. 01.10.2022 - Sa. 08.10.2022 | Preis: € 569,- | Plätze frei!

Weitere Termine ab 4 Personen sind mit unserem Kleingruppenservice jederzeit möglich! Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Informationen zum Wanderprogramm:

    Wanderführung: Wanderreise mit Wanderführung
    Anreisetag: Sonntag
    Standort: Playa de Son Bou
    Hotelempfehlung: Das Wanderpaket ist mit jeder Unterkunft am Standort Playa de Son Bou kombinierbar.
    Leistungen:
    • Wanderungen laut Programm.
    • Deutschsprachiger KRAULAND-Wanderführer.
    • Max. 15 Personen pro Wanderführer.
    • Wanderbus.
    • 5x landestypisches Essen (während oder nach den Wanderungen).
    • Alle Eintrittsgebühren laut Programm.
    Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
    Preis: siehe Termine (Wanderprogramm p. Pers., ohne Flug/Unterkunft)

Fragen Sie unverbindlich an!

Menorca

*
*
*


Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.