Schnellsuche

SERVICE-/Buchungs-HOTLINE

hotline icon

+43 463 503 383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTERDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melden Sie sich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an!

Klopeiner See - Südkärnten

Wandern an der Sonnenseite der Alpen
Wandern am Klopeiner See (Kärnten, Österreich)
Klopeiner See - Südkärnten

Eintauchen in eine andere Welt. In die Welt der sieben Seen im Süden Kärntens - nahe der Grenze zu Slowenien. Eine ideale Wanderregion mit eindrucksvollen Gebirgszügen und sanften Hügellandschaften. Die Region Klopeiner See - Südkärnten, zwischen Griffner Berg, Saualpe, Hochobir und den Karawanken, umrahmt von den Flüssen Görtschitz und Lavant, bietet mit ihren 13 Gemeinden vollendeten Urlaubsgenuss. Eingebettet in eine vielseitige Landschaft locken die Seen zum Schwimmen, Tauchen, Baden, Surfen, Segeln und Fischen. Genießen Sie Europas wärmste Badeseen (bis 28 Grad Celsius) mit Trinkwasserqualität. Naturschauspiele, wie der Wildensteiner Wasserfall, die Trögener Klamm und die Obir-Tropfsteinhöhlen sorgen für unvergessliche Eindrücke. Umfangreiche Wellness-Angebote, multikulturelle Kunst und traditionelle regionale Events runden das vielfältige Urlaubsangebot ab.

Auf einen Blick

Bei unseren Wanderungen entdecken wir die landschaftliche Vielfalt der Region Klopeiner See - Südkärnten, von sanften Hügeln bis aussichtsreichen Berggipfeln. Auf dem Weg über die Gracarca finden wir Reste vorgeschichtlicher Siedlungen und läuten am Georgibergl die Wunschglocke. Im Sablatnigmoor erleben wir die faszinierende Welt der Feuchtgebiete und folgen den Spuren von Moorfrosch, Eisvogel und Sonnentau. Auf dem Hochobir in den Karawanken gelangen wir in alpines Gelände und werden am Gipfel mit einem einzigartigen Rundum-Panorama belohnt. Auf der Saualpe entdecken wir geheimnisvolle Kraftplätze und die bergbäuerliche Kulturlandschaft rund um das sonnenverwöhnte Bergdorf Diex. Bei unserer letzten Wanderung machen wir einen Abstecher nach Slowenien. In den östlichen Steiner Alpen liegt der Landschaftspark Logartal, wo wir durch eine beeindruckende Naturkulisse bis zum Talschluss mit dem höchsten Wasserfall Sloweniens wandern. Ein Highlight bei allen Wanderungen ist die landestypische Einkehr mit Kostproben von regionalen Spezialitäten.

Print

Die Highlights dieses Wanderprogrammes:

    * Fauna & Flora im Naturschutzgebiet Sablatnigmoor
    * Panoramablicke am Hochobir (2.139m)
    * Das Sonnendorf Diex
    * Unterwegs nach Slowenien: Landschaftspark Logartal

Aktuelle Durchführungstermine:

    So. 30.08.2020 - Sa. 05.09.2020 | Preis: € 489,- | EZZ € 78,- | Plätze frei!

Weitere Termine ab 4 Personen sind mit unserem Kleingruppenservice jederzeit möglich!
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Informationen zum Wanderprogramm:

    Wanderführung: Wanderreise mit Wanderführung
    Anreisetag: Sonntag
    Standort: Klopeiner See
    Hotelbeschreibung: Unsere familiengeführten Betriebe liegen am Klopeiner See, dem wärmsten Badesee in Kärnten. Sie haben die Wahl zwischen zwei Hotels (inkl. Halbpension) oder einer ***Pension (Übernachtung/Frühstück).
    Leistungen:
    • 6 Übernachtungen in der Unterkunft Ihrer Wahl am Klopeiner See.
    • 6x Halbpension (in den Hotels) bzw. Übernachtung/Frühstück (***Pension).
    • Deutschsprachiger KRAULAND-Wanderführer.
    • Wanderungen laut Programm.
    • Wanderbus laut Programm.
    • Max. 15 Teilnehmer pro Wanderführer.
    • 4x Einkehr mit landestypischen Spezialitäten.
    • Abstecher ins Nachbarland Slowenien.
    • Maut- und Eintrittsgebühren laut Programm.
    Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
    Preis: siehe Termine (Wanderprogramm p. Pers., inkl. Unterkunft (DZ))

Fragen Sie unverbindlich an!

Klopeiner See - Südkärnten

*
*
*


Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.