Schnellsuche

SERVICE-/Buchungs-HOTLINE

hotline icon

+43 463 503 383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTERDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melden Sie sich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an!

Adlerweg Kitzbüheler Alpen (Gruppenprogramm)

Kitzbüheler Alpen- auf den Schwingen des Adlers
Wandern auf dem Adlerweg
Adlerweg Kitzbüheler Alpen (Gruppenprogramm)

Der Adlerweg ist der Hauptwanderweg durch ganz Tirol. Der Name entstammt der Hauptroute, deren Verlauf einem Adler mit ausgebreiteten Schwingen gleicht. Wandern in der prächtigen Tiroler Bergwelt – das steht nicht nur für unvergleichliche Natur. Deshalb wird am Adlerweg auf Themen wie Kultur und Geschichte ebenfalls Wert gelegt. Wandern bedeutet unter diesen Rahmenbedingungen ein ganzheitliches Erlebnis. Die Kitzbüheler Alpen waren während der Eiszeiten unter einem riesigen Meer aus Eis begraben. Den Südrand bildeten die hohen Berge des Tauernmassives. Im Norden begrenzten es die Steinberge von Lofer, Leogang und der Wilde Kaiser. Nur wenige Gipfel, wie der Wildseeloder (2.117 m), ragten aus diesen Eisfluten. Die mahlenden Bewegungen des Eises formten ein wunderbares Gebirge, wie es für das Erlebniswandern nicht geeigneter sein könnte. Dem Betrachter stellen sich so die Kitzbüheler Alpen als ein wahres Hügelmeer mit langgestreckten Grasrücken dar. Schier endlose Almen bedecken saftiggrün das unvergessliche Landschaftsbild, über dem das Eis weitentfernter Tauernriesen bläulich schimmert, die legendären Felswände des Wilden Kaisers leuchten warm im Sonnenschein. Die Kitzbüheler Alpen sind ein herrliches Bergwandergebiet, dessen Faszination und Schönheit es zu entdecken gilt.

Auf einen Blick

Was wäre die Tiroler Bergwelt ohne die sanften Kitzbüheler (Gras-)Berge. In insgesamt fünf Etappen zieht der Adler hier seine Kreise. Die Lieblichkeit der Landschaft und die unzähligen Almen stehen in dieser Region im Vordergrund. Die Route leitet über grüne Kämme und sanfte Gipfel von einem idyllischen Tal ins andere. Den Spuren des Adlers folgen wir von unserem Stützpunkt Kitzbühel aus. Der „Nabel der Schiwelt“ hat auch im Sommer viel Charme lässt uns die berühmten Hahnenkamm-Rennen nacherleben. Viel stiller geht es am hochgelegenen Wildsee zu, der uns mit seiner Natürlichkeit beeindruckt. Eine wahrliche Gipfeltour führt uns auf das Brechhorn (2.031m) mit seinen grandiosen Ausblicken. Ganz anders die Wanderung zum Schleierwasserfall an der Südseite des Wilden Kaisers, wo wir sogar hinter dem Wasserfall hindurchgehen. Als Abschluss warten der Almliterat Sepp Kahn und der aussichtsreiche Lodron (1.925m) auf unseren Besuch.

Print

Aktuelle Durchführungstermine:

Dieses Programm steht nur für Gruppen ab 4 Personen mit unserem Kleingruppenservice zur Verfügung! Im Moment sind noch keine Durchführungstermine fixiert. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Informationen zum Wanderprogramm:

    Wanderführung: Wanderreise mit Wanderführung
    Anreisetag: frei wählbar
    Empfohlener Standort: Kirchberg
    Leistungen: Leistungsumfang frei wählbar
    Preis: Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot!

Fragen Sie unverbindlich an!

Adlerweg Kitzbüheler Alpen (Gruppenprogramm)

*
*
*


Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.