Kreta - Neu entdeckt (Gruppenprogramm)

Schluchten, Höhlen und Hochebenen
Wandern auf Kreta (Griechenland)
Kreta - Neu entdeckt (Gruppenprogramm)

Mit einer Länge von 255 km, einer Breite bis zu 55 km, einer Gesamtfläche von 8.259 km² ist Kreta die fünftgrößte Insel des Mittelmeeres und die größte Griechenlands. Drei große Gebirgsmassive, das Ida-Gebirge, das Lefka Ori Gebirge und das Dikti-Gebirge, mit einer Höhe von bis zu 2.456 m durchziehen die Insel. Diese eindrucksvolle Landschaft rund um Georgioupolis wurde durch die kollidierenden Platten Afrikas und der Ägäis gebildet. Der Tektonik schuldet Kreta somit seine tiefen Schluchten (von denen die Samaria sicherlich eine der berühmtesten der Insel ist) und eindrucksvollen Höhlen, sowie fruchtbaren Hochebenen. Diesen drei topographischen Besonderheiten widmet sich auch dieses Wanderprogramm - das auf Kreta einen wichtigen Vorteil hat! In den schattenspendenden Schluchten und Höhlen wie auch auf den Hochebenen herrschen selbst an heißen Frühsommertagen gemäßigte Temperaturen, die Wanderungen bis Ende Juni möglich machen.

Auf einen Blick

In diesem Erlebniswanderprogramm durchwandern wir die beeindruckende Topographie Kretas mit ihren Schluchten, Höhlen und Hochebenen. Idealer Ausgangspunkt hierfür ist der Ort Georgioupolis an der Nordküste Kreta, der in jedem Besucher das griechische Lebensgefühl weckt. Ein besonderes Naturschauspiel bietet gleich zu Beginn der massive Gebirgszug Lefka Ori, wo wir durch die imposante Schlucht von Kallikratis bis zur Südküste Kretas vorstoßen werden. Schon am nächsten Wandertag entdecken wir die beeindruckenden Kolito-Schluchten mit ihren nistenden Gänsegeiern. Danach steht mit der Anfahrt zum Kloster Arkadi und dem Besuch der Tropfsteinhöhle von Melidoni - beides Erinnerungsorte des griechischen Freiheitskampfes im 19. Jahrhundert - ein erlebnisreicher Einblick in die Geschichte Kretas am Programm. In der Imbros-Schlucht lernen wir die Erdgeschichte der Insel kennen. Den Abschluss unserer Wanderwoche bildet eine Wanderung auf der Omalos-Hochebene, wo wir entlang der Flanke der Samaria-Schlucht bis zur Kallergi-Schutzhütte mit ihrem eindrucksvollen Panoramablick wandern. Dazu gesellt sich immer eine landestypische Einkehr, wobei wir die Inselmentalität eindrucksvoll genießen können.

Print

Aktuelle Durchführungstermine:

Dieses Programm steht nur für Gruppen ab 4 Personen mit unserem Kleingruppenservice zur Verfügung! Im Moment sind noch keine Durchführungstermine fixiert. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Informationen zum Wanderprogramm:

    Wanderführung: Wanderreise mit Wanderführung
    Anreisetag: frei wählbar
    Empfohlener Standort: Georgioupolis
    Leistungen: Leistungsumfang frei wählbar
    Preis: Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot!

Fragen Sie unverbindlich an!

Kreta - Neu entdeckt (Gruppenprogramm)

*
*
*


Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.