Schnellsuche

SERVICE-/Buchungs-HOTLINE

hotline icon

+43 463 503 383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTERDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melden Sie sich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an!

Villgratental (Gruppenprogramm)

Dolomitenblick und Gipfelglück
Wandern im Villgratental
Villgratental (Gruppenprogramm)

Innervillgraten ist einer der letzten Orte in den Alpen, der noch weitgehend unberührt ist Es gibt keinen Schilift, keine Massen-Gastronomieburgen, keine verschrobene Bauernhausarchitektur, hinter der sich tausende Gästebetten verstecken, keine Massenattraktionen. Der Ort liegt im inneren Teil des vom Villgratenbach durchflossenen Villgratentals, das vom Pustertal abzweigt. Neben dem dörflichen Zentrum, das sich um die Pfarrkirche konzentriert, besteht die Gemeinde aus weit verstreuten Höfen und dem „Kirchweiler Kalkstein“ auf 1.639m Seehöhe. Der hochgelegene Weiler Kalkstein, ist Ausgangspunkt für viele lohnende Bergwanderungen mit herrlichem Panoramablick. Die westliche und südliche Gemeindegrenze ist zugleich die Grenze zu Südtirol.

Auf einen Blick

Von unserem Tourenstandpunkt in Innervillgraten lassen sich auch die Dolomiten einfach erreichen, um herrliche Wander- und Gipfeltouren zu unternehmen. Sie sind weltweit wegen ihrer einzigartigen landschaftlichen Schönheit bekannt. Mit der bezaubernden Landschaft verbindet man sowohl alte Sagen und Legenden, als auch die Namen mächtiger Gipfel, Bilder unberührter Natur und die wohlige Atmosphäre der Gastfreundschaft charmanter Dörfer. Nirgendwo sonst ist ein derart enges Nebeneinander von gegensätzlichen schroffen Felsmassiven und sanften Almmatten zu finden. Die skurrilen, bizarren Kalktürme ihrer vielfältigen Bergformationen über den sattgrünen Wäldern und den engen Tälern sind ein Weltkulturgut. Eine Welt atemberaubender Schönheit und tiefer Mystik, die für Bergsteiger und Wanderer als wahrer Abenteuerspielplatz gilt. Das Südtiroler Pustertal wird gerne als das Tor zu den „Drei Zinnen“ bezeichnet. Diese einzigartigen Felsformationen zählen zu den bekanntesten Landschaftsbildern der Alpen und gelten als DAS Wahrzeichen der Dolomiten.

Print

Aktuelle Durchführungstermine:

Dieses Programm steht nur für Gruppen ab 4 Personen mit unserem Kleingruppenservice zur Verfügung! Im Moment sind noch keine Durchführungstermine fixiert. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Informationen zum Wanderprogramm:

    Wanderführung: Wanderreise mit Wanderführung
    Anreisetag: frei wählbar
    Empfohlener Standort: Innervillgraten
    Leistungen: Leistungsumfang frei wählbar
    Preis: Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot!

Fragen Sie unverbindlich an!

Villgratental (Gruppenprogramm)

*
*
*


Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.