Schnellsuche

SERVICE-/Buchungs-HOTLINE

hotline icon

+43 463 503 383
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NEWSLETTERDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Melden Sie sich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an!

Cornwall (Gruppenprogramm)

Am schönsten Ende Englands
Wandern in Cornwall (Nordland)
Cornwall (Gruppenprogramm)

Cornwall, das Land der Kelten, ist eine faszinierende Reise in die Vergangenheit. Steinerne Zeitzeugen lassen uns einen Blick auf 6.000 Jahre Geschichte werfen. Die Uhren scheinen hier still zu stehen und an vielen Orten erlebt man die Zeitlosigkeit und Stille der Vergangenheit. So liegt es auch, abgeschieden und einsam am südwestlichen Ende Englands. Von drei Seiten umgibt das Meer Cornwall und prägt Land und Leute. Wilde, steile Küsten sowie ruhige Badebuchten und kilometerlange Sandstrände wechseln sich ab wie Ebbe und Flut. Man findet alte Burgen und Schlösser mit verwunschenen Gärten, dahinter liegen Wälder und Moore, in denen sich magische Steinkreise und alte Pilgerwege in unzähligen Wegen miteinander verbinden. Geschichten und Sagen erzählen uns von Ereignissen aus alter Zeit. Von Merlin und König Artus oder Tristan und Isolde, und wo lassen sich den solche Geschichten besser erzählen als in einem typisch Englischen Garten, von denen es in Cornwall eine Vielzahl gibt. Mit Feingefühl und großer Sorgfalt bauten die Menschen schon zur Römerzeit Gartenanlagen in den verschiedensten Formen. Dazu passend die Mentalität von „My Home is my Castle“, die im Gartenbau ihren besonderen Ausdruck findet.

Auf einen Blick

Cornwall gilt heute als eine der beliebtesten Reisedestinationen Europas, und das zu Recht. Dank des Golfstroms herrschen hier angenehme, milde klimatische Verhältnisse, die zu jeder Jahreszeit eine außergewöhnliche Naturkulisse offenbaren und sich auch in den zahlreichen, farbenfrohen Gärten widerspiegeln. Der Standort unserer Reise befindet sich in Bodmin, der ehemaligen Hauptstadt Cornwalls. Sie ist die einzige Stadt in Cornwall, die in den Domesday Büchern erwähnt wird und verdankt Ihren Ruhm hauptsächlich der Bergbautradition aus dem 19. Jh. Hier trug die Förderung von Zink und Kupfer zur kulturellen und wirtschaftlichen Entwicklung stark bei. Bodmin Moor war schon in prähistorischer Zeit besiedelt, deren Spuren wie Menhire und Dolmen ideal in die mystische, karge Landschaft passen. Dank der zentralen Lage ist Bodmin der perfekte Ausgangspunkt für unsere Wanderungen. Unterwegs entlang malerischer Küstenpfade und durch die weiten, offenen Moorlandschaften bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, die Natur und Geschichte Cornwalls zu erleben.

Print

Aktuelle Durchführungstermine:

DIESES PROGRAMM STEHT NUR FÜR GRUPPEN AB 4 PERSONEN ZUR VERFÜGUNG!
Im Moment sind noch keine Durchführungstermine fixiert.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Informationen zum Wanderprogramm:

    Wanderführung: Wanderreise mit Wanderführung
    Anreisetag: frei wählbar
    Empfohlener Standort: Bodmin
    Leistungen: Leistungsumfang frei wählbar
    Preis: Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot!

Fragen Sie unverbindlich an!

Cornwall (Gruppenprogramm)

*
*
*


Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.